Hauptseite des TSC Wellingsbüttel
Welle Judo
Weißgelb Gelb Gelborange Orange Orangegrün Grün Blau Braun

Gelbgurt

  • Zusammenfassung

  • Ukemi waza

  • Tachi waza

  • Ne waza

  • Randori

  • Theorie

  • Kata

  • Zusammenfassung

    Ihr müsst in dem Jahr, in dem ihr Prüfung machen wollt 8 Jahre alt werden und euch mindestens 3 Monate (ab 14 Jahre) bzw. 6 Monate vorbereitet haben.
    Ukemi waza
    rückwärts, seitwärts rechts und links, Judorolle mit liegenbleiben oder aufstehen 
    Grundform der Wurftechnik
    O goshi, Uki goshi, O uchi gari, Seoi otoshi, eine der Techniken links und rechts
    Grundform der Bodentechnik
    Kesa gatame, Yoko shiho gatame, Tate shiho gatame, Kami shiho gatame
    Je 1 Befreiung aus den 4 Haltegriffen, je 1 Angriff gegen die Bank und die Bauchlage, 1 Haltegriffwechsel unter Ausnutzung der Befreiungsversuche von Uke
    Anwendungsaufgabe Stand
    Wenn Uke schiebt und/oder zieht wirft Tori Uki goshi, O goshi oder Seoi otoshi Wenn Uke zieht und/oder zurückgeht wirft Tori O uchi gari
    Randori
    Bodenrandori, beginnend im Stand. Wenn einer von Euch durch eine Technik gefallen ist, geht es im Boden weiter.